#54 | Aktportraits mit Nora Henriette

Wie angekündigt nun weitere Bilder von Nora Henriette, intuitiv erneut im Quadrat bearbeitet (s. dazu auch den vorherigen Beitrag hier im blog). Der Aufbau war mit nur einem Blitz absichtlich einfach gehalten (one light-setup), der schwarze Hintergrund lässt den Blick zusätzlich auf den Menschen fokussieren. Dazu ein Stuhl - und Nora.

Ich bin sehr glücklich mit den Ergebnissen und will keine großen Worte verlieren, sondern die Bilder sprechen lassen.



Liebe Nora, vielen Dank für Dein Vertrauen!


- - -


Alle Bilder wurden in meinem Heimstudio mit einer Nikon D7500 und dem Nikkor 50mm f1,8 aufgenommen. Ausgeleuchtet wurde mit einem Elinchrome BRX250 Blitzkopf, das Licht wurde mittels einer DeepOcta-Box geformt.


© LICHTundNICHT