#72 | Kadidja highkey

Für das zweite shooting mit Kadidja hatte ich mir gewünscht, sie auch mit ihrer #Brille zu fotografieren. Und wollte hell gehaltene Bilder kreieren. Weil das schön kontrastiert mit ihrer dunklen Haut. Und Kadija überraschte mich, weil sie ihre braids wieder abgemacht (ohje, wie nennt man das? Abgemacht? Herausgemacht? Entflochten?) hat - und plötzlich mit #Afro zur Tür hereinschneite.




Kadidja mauert sich und mischt sehr im business mit: Sie ist sidekick von Richard F. Kiefer bei authenticmodels.agency und wechselt mühelos auch hinter die Kamera. Und die Mode kann sie auch noch selber schneidern. Nicht mal halb so alt wie ich, aber dreimal so vielseitig. Diese Jugend von heute...





Meinem #Heimstudio haben wir eine neue Seite abgewonnen: hell, lichtdurchflutet, #highkey. Einen Blitz haben wir gar nicht eingesetzt.





Wie immer experimentiere ich gerne mit #Unschärfe. Dünenr Stoff nah an der Linse, voilà:





Liebe Kadidja, vielen Dank, dass ich Dich fotografieren durfte. Ich bin gespannt, wie Du Dich weiterentwickelst und verfolge Deinen Weg mit Neugierde!


- - -


Alle Bilder wurde mit einer Nikon Z6II und dem NIkkor f1.8 50 mm-Objektiv bei #availablelight in meinem #Heimstudio aufgenommen.