#71 | Naomi

Naomi habe ich auf Instagram gesehen, auf den Seiten von authenticmodels des sympatischen Fotografen Richard F. Kiefer, der sie bereits als Model für seine Agentur fotografiert hatte. Dadurch hatte ich Mut, sie anzuschreiben, was ich sonst ob ihres noch zarten Alters sicher nicht gewagt hätte .



1 Studiohintergrund, ein Licht, 1 Windmaschine - mehr brauchte es nicht für wunderbare Portraits. Und ich freue mich, Naomi doch angefragt zu haben. Liebe Naomi, vielen Dank für das shooting!


- - -


Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: Alle Bilder wurden in meinem #Heimstudio mit einer Nikon D7500 und dem Nikkor 50mm f1,8 aufgenommen. Ausgeleuchtet als #onelightsetup mit nur einem Elinchrome BRX250 Blitzkopf. Dessen Licht wurde mittels einer DeepOcta-Box geformt.