BLOG

Liebe Leute, in meinem fotografischen Jahr gibt es 2 Konstanten: Im Winter fotografiere ich die Windbuchen auf dem Schauinsland (siehe Beitrag #4 und #16 in mei

Ich war Ostern in Portugal. Zwar nur 4 Tage, diese aber nur für mich. Mietauto gebucht. Der Rest war meiner spontanen Planung überlassen. Dank smartphone habe ich meinen ersten Urlaub ohne große Planung im Vorhinein verbracht. Natürlich hatte ich mir einige spots rausg...

Das wunderbare an der Landschaftsfotografie ist, dass mein Blick für die Natur geschärft wurde. Habe ich auch vorher das Wetter und die Jahreszeiten wahrgenommen, ist meine Wahrnehmung der Natur, seit ich mich mit der Landschaftsfotografie beschäftige, eine andere: Ich...

Der Kybfelsen ist ein Bergrücken bei Freiburg, benannt nach der Burg Kybfelsen, deren Reste dort noch zu sehen sind. Um dorthin zu gelangen, muss man bis auf 820m über NN kraxeln, was aufgrund der Nähe zu Freiburg einen recht knackigen Anstieg von 600 Höhenmetern auf r...

Liebe Leute,

Beginnen möchte ich meinen Fotografie-blog mit einem Eintrag über den letzten Tag des Jahres 2016. Genauer: den letzten Sonnenuntergang des Jahres 2016.

Wir schreiben den 31. Dezember 2016. Die Sylvester-Vorbereitungen laufen. Draußen ist es nebelig. Die we...

Please reload

© LICHTundNICHT